Lemgoer Sportfischergemeinschaft e.v.

Fischereierlaubnischein für die Bega in Lemgo

Gewässerstrecke:

Lemgo ab Campingplatz 200m unterhalb der Straßenbrücke Pagenhelle bis Langenbrücker Mühle, Breite Straße und Langenbrücker Mühle abwärts bis Stau Neue Mühle,Heutorstraße.

Gerät: 2 Ruten davon nur eine Raubfischangel mit totem Köderfisch.

Ab 01.Juli darf mit totem Köderfisch geangelt werden.

Beim Fischen mit künstlichen Ködern ist nur eine Rute erlaubt.

Lebender Köderfisch ist verboten !

Drillings,-und Zwillingshaken sind verboten ausgenommen bei Kunstködern

Setzkescher ist verboten.

Schonzeit: 01.01 - 30.06. einschl.

Es durfen pro Tag nur 3 Edelfische entnommem werden.
Jedoch nur ein Karpfen und ein Raubfisch ( Hecht, Zander)

Das Baden und Zelten in den Begawiesen ist verboten!

 

 

 


2011/01/01 - © Angelsport-Center Detmold
nach oben zurück DruckenSuche Sitemap eMail